10 Jahre Scuba Coiba – 10 Jahren Veränderungen – fortgesetzt


Als ich kam nach Santa Catalina das erste Mal im Frühjahr 2003, hielt der Bus vor dem Strand und den lokalen Fischern in der Fang des Tages durchgeführt. An der Fänge in Bocas del Toro zu sehen und an anderen Orten verwendet, es war offensichtlich,, dass die Geschichten über die Anzahl und Größe der Fische um Coiba Island gehört habe, sind die Wahrheit.

Während seiner Tätigkeit als Tauchlehrer in Bocas del Toro seit 2000 Ich habe Touristen erfüllt, who told me about the fishing village of Santa Catalina, where they visited for surfing. Evidentely there had to be some hostel beds and probably some places to eat, so I came over to the Pacific side to check out why nobody offered scuba diving at Coiba National Park. I still do not know, why I was the first one, as everything needed (bus connection, Unterkunft, food and boats) was already available – though basic. Probably nobody thought of it before, as tourism was pretty much concentrated around Panama City, Boquete and Bocas del Toro.

But I was looking for something adventurous and new. Santa Catalina and Coiba promised to offer exactly this, just there were very few tourists. But I was sure, that I found the best place to set up a dive center in Panama.

Ich bestellte einen kleinen Kompressor, 15 Tanks und 6 Sätze von Leihausrüstung, mieteten ein kleiner Ort an der Hauptstraße, stellte eine lokale Kerl – Luis – und fing an, einige lokale tauchen zunächst mit lokalen Fischerei Männer, gelehrt Luis Tauchen und ihn als zertifizierter Open Water Diver.

Auf 7. April Dezember 2003 machten wir unseren ersten Tauchgang Reise nach Coiba National Park, dauerte es mehr als 2 Stunden, um dorthin zu gehen, aber das Tauchen war gut wert die Bootsfahrt auf einem kleinen Fischerboot.

First Dive Coiba 2003

Seitdem und 10 Jahre später haben wir getan haben und eingeloggt zu 5500 Tauchgänge in Coiba und etwa 400 an lokalen Standorten rund Sta. Catalina.

Kommentare & Antworten

Lassen Sie eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *